Mental-Coaching

Mental-Coaching

Was ist Mental-Coaching?

Das Wort mental (lat.) bedeutet so viel wie "das Geistige", "die Psyche", und dessen Leistung "das Denken", betreffend.
Es betrifft die Denk-, Auffassungs-, und Anschauungsweise, Sinnes- und Geistesart eines Menschen und damit sein Bewußtsein und seine Einstellung. Damit hängt psychologisch sein Erleben zusammen. Jeder Mensch erlebt und handelt seinem Bewußtsein und seinem Denken entsprechend. Die Mentalität als Geistes- und Denkart ist also die essentielle geistig-psychische Grundlage des Menschen.
Bei entsprechender Störung oder Krankheit führt sie zu geistigen und/oder körperlichen Störungen bzw. Erkrankungen, Beeinträchtigungen in der Lebensgestaltung bzw. Lebensqualität, sowie zu entsprechenden sozialen Konsequenzen.
Das Niveau und die Qualität des Bewußtsein, des Denkens und des Wollens sind letztendlich als geistige Potentialitäten die Grundlage für unsere Lebens- und Erlebensqualität und somit entscheidend für unser Lebensglück.

Das Wort coach (engl.) bedeutete im 19. Jh so viel wie Kutsche, die ja der Fortbewegung, dem Weiterkommen diente. Und im Sinne der Beförderung, des Weiterkommens wurde dieser Begriff später für die Weiterentwicklung und Begleitung / Betreuung von Menschen durch Training und geistiger Führung, zunächst im sportlichen Bereich, dann aber auch im weiteren, geistigen und psychischen Sinne verwendet.

 

Wie funktioniert Mental-Coaching?

Allem voran geht eine sogenannte Ist-Situationsanalyse über ein anamnestisches Gespräch in analytisch-intuitiver Form.
Sehr gerne binde ich hierbei methodisch die Träume, als Quelle höchster Weisheit und Wahrheit, mit ein.
Zunächst ist es wichtig zu sehen, auf welchem Bewußtseinsniveau jemand steht, wo und in welcher Form seine bewußten und unbewußten Blockaden bzw. Abwehren gelagert sind?
Wie sind die Lebensausrichtung, die Lebenseinstellung die Wert- und Normorientierung, auch im ethisch-moralischen bzw. religiösen Sinn?
Wie schauen die Persönlichkeitsstruktur und die Abwehrstruktur aus?
Wie ist die Balance zwischen seiner spirituellen Bewußtheit und seiner materiellen?
Was dominiert sein Leben?
Wie stehen Weisheit und Intelligenz bzw. Bildung zueinander und wie stark sind sie in seiner Lebensführung - und Bestimmung vertreten?
Was ist die Werterfüllung seiner Seele, d.h. wofür ist dieser Mensch inkarniert, d.h. auf dieser Welt?
Welche sind seine hauptsächlichen Lernnotwendigkeiten für seine Seelenentwicklung und durch welche individuellen Lebenserfahrungen kommt er zu seinem seelischen Entwicklungsziel?

Die Beantwortung dieser und mehr Fragen, die sich aus der Analyse und Reflexion eines Lebens ergeben führen zwangsläufig zu einem anderen Selbstverstehen des Menschen, der sich auf dem Weg zu einem höheren Bewußtsein befindet. Das verändert sein Leben und seine Lebensqualität in vielleicht für ihn in jetzt noch nicht vorstellbarem Maße.

 

Wozu dient Mental-Coaching?

Es geht beim Mental-Coaching um die Verbesserung und Optimierung geistig-psychologischer Potentialitäten durch entsprechende geistige Führung, Förderung, Betreuung und Orientierung zum Zwecke der Lebensoptimierung, zur Steigerung der Lebensqualität.
Das Erreichte wird erhalten, eventuell korrigiert und gezielt entwickelt bzw. verbessert. Das führt zu einem höheren Bewußtsein, primär zu einem höheren Selbstbewußtsein, d.h. Wissen um das eigene Sein, zu einem anderen Lebensgefühl, zu einem anderen Erleben und zu einem anderen Verhalten.
Die Persönlichkeit reift und veredelt sich im Sinne der Weisheitsentwicklung und Heilung weil man alles was ist aus einer höheren, souveräneren Perspektive heraus versteht.
Ein höheres Bewußtsein führt zu einer anderen Ausstrahlung und Anziehung d.h. menschlichen Attraktivität (Magnetismus), und zu einem höheren Selbstwertgefühl.
Aus diesen Persönlichkeitsqualitäten heraus resultieren Erfolg und Zufriedenheit, innere Stabilität und Lebensglück.
Erfolg verstehe ich im Sinne eigener Werterfüllung, nicht unbedingt monetär.

Das Bewußtsein schafft das Sein!

 

Downloads:
(Klicken Sie bitte mit der rechten Maustaste auf den Link und wählen Sie "Ziel speichern unter...")
Mental-Coaching Microsoft Word Mental-Coaching.doc (18 KB)

© 2009-2019 Dr. phil Oswin Amadori · Impressum · Rechtliche Hinweise