Häufig gestellte Fragen

Häufig gestellte Fragen

Antworten auf immer wieder gestellte Fragen:

Was ist der Unterschied zwischen Traum und Vision?

Eine Vision (das Wort kommt vom Lateinischen visio=schauen) ist eine geistige Schau, eine Sinnestäuschung im Wachzustand!, eine "traumhafte" / traumartige oder religiöse Erscheinung. Während des Erlebens einer Vision kann die Person auf der irdisch realen Ebene - im Gegensatz zur Traumebene im Schlaf - Schein und Wirklichkeit nicht unterscheiden. Es geht also um eine Halluzination. Du hast also im Wachzustand ganz irdisch real den Eindruck z.B. die Mutter Gottes vor dir zu sehen und hörst sie vielleicht noch sprechen.

Im theologischen Sprachgebrauch ist es also ein psychisches Erlebnis, in dem ihrer Natur nach unsichtbare unhörbare Objekte (Gott, Engel, Verstorbene.. ) auf übernatürliche Weise als Erscheinung erkannt werden. Im Alten Testament ist die Vision als Mittel der Offenbarung, vor allem bei den Propheten immer mit einer Wortoffenbarung verbunden.

 

Weitere Antworten auf häufig gestellte Fragen finden Sie im Interview mit X-mag beantwortet. Lesen Sie bitte dort weiter.

 

 

© 2009-2019 Dr. phil Oswin Amadori · Impressum · Rechtliche Hinweise